Bitte melden Sie sich online direkt bei der jeweiligen Veranstaltung an.

Für eine Teilnahme gilt die 2G-Regel durch die üblichen Impf-/Genesen-Zertifikate.

Sie können mehrere Veranstaltungen nacheinander zu Ihrem Warenkorb hinzufügen. Die bereits gewählten Termine erscheinen vor der finalen Reservierung sichtbar gelistet in Ihrem Warenkorb.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sprache und Kommunikation mit Kindern unter Drei – Sprachbegleitung und -förderungen für Kinder in der U3 Betreuung

23. Oktober | Uhrzeit 09:00 - 16:30

€98.00

Die sprachliche Bildung und Förderung von Kindern im U3 Bereich stellt hohe Anforderungen an die pädagogischen Fachkräfte. Der frühkindliche Spracherwerb ist ein komplexer und ein individuell sehr unterschiedlich verlaufender Lernprozess. Insbesondere dann, wenn ein Kind mehrere Sprachen parallel erlernt.

In der Fortbildung werden wir uns auf Grundlage eines theoretischen Inputs mit dem Thema frühkindlicher Erst- und Zweitspracherwerb beschäftigen. Darüber hinaus werden wir verschiedene Alltagssituationen in Blick nehmen, in denen es durch einen beziehungsvollen Dialog in bedeutsamen Situationen oder gezielten, situationsangepassten Kommunikationsstrukturen gelingen kann, die sprachliche Entwicklung von Kindern im U 3 Bereich zu begleiten und zu unterstützen.

 

Ref.: Frau Sabine Zeller

Kosten: € 98,- pro Teilnehmer

Die Online-Registrierung zu dieser Veranstaltung ist geschlossen.

Details

Datum:
23. Oktober
Zeit:
09:00 - 16:30
Eintritt:
€98.00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Seminarraum im Haus der Generationen
Grete-Borgmann-Straße 3
Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg 79106 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 761 766 87 600

Veranstalter

Gesellschaft für bildungsconcepte mbH
Telefon:
+49 761 766 87 600
E-Mail:
info@bildungsconcepte.de

Für Mitarbeiter der concept maternel gGmbH übernimmt der Träger die Kosten als Personalentwicklungsmaßnahme. Bitte stimmen Sie die Anmeldungen (ebenfalls online) vorher mit der jeweiligen Kitaleitung ab.